Aktuelle Termine

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern und allen Kolleginnen und Kollegen wunderschöne Sommerferien.

Adresse:

Anne-Frank-Gesamtschule
Kupfermühle 3
52353 Düren-Mariaweiler
Tel.: 02421/ 9125-0
Fax: 02421/ 9125-29
E-mail: info@afg-dueren.de

 

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do, Fr:
Die:

7.45 - 15.45 Uhr
7.45 - 13.45 Uhr


 
                 


© 2010 - 2019 Anne Frank Gesamtschule

Am 29. Mai 2016 war es wieder soweit – 45 Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs traten die Fahrt nach London an! Ein erstes eindrückliches Erlebnis stellte bereits die Überfahrt mit der Fähre von Calais nach Dover dar, bei der einige aufgrund des starken Seeganges ihre Seetauglichkeit testen konnten. Müde, aber froh endlich in London zu sein, ging es nach einem kurzen Stopp in unserem Hostel auf Richtung Innenstadt – erste Erkundungen bekannter müden Füße.

Sehenswürdigkeiten standen auf dem Programm, die die Schüler bisher nur aus Englischbuch kannten – Big Ben, Buckingham Palace, Westminster Abbey, London Eye und viele mehr. Sogar die Haltestelle Notting Hill Gate, nach der unser Englischbuch benannt ist, haben wir entdeckt. Auch die vielen Dekorationen anlässlich der 90. Geburtstagsfeierlichkeiten der Queen fielen uns direkt auf.

Leider zeigte sich das Wetter fast durchgängig von seiner englischsten Seite, dennoch beeindruckte am nächsten Tag der Blick von den Höhen der Tower Bridge und im Inneren der Cutty Sark war das Regenwetter schnell vergessen – so viel gab es zu sehen und auszuprobieren.

Unser Busausflug nach Windsor Castle weckte bei vielen die Neugierde und wir erkundeten die vielen prächtigen Zimmer und das berühmte Puppenhaus der Queen Mary.

Bevor wir am Donnerstag Abend den Rückweg antraten, stand noch ein Besuch im Natural History Museum auf dem Programm mit einem anschließendem lang ersehnten Shoppingstopp auf der Oxford Street, wo die übriggebliebenen Pfund investiert werden konnten. Etwas übernächtigt, aber mit vielen neuen Erfahrungen und Souvenirs im Gepäck erreichten wir am Freitagmorgen wieder unsere Schule – im Regen, wir haben also nichts verpasst!

Das London-Team (V. Jäger, A. Voß, F. Hoppert)